Wofür steht die Firma Amp-Master?

Seitdem Audio-Anlagen es leisten, das Musikhören in den eigenen vier Wänden zu einem Erlebnis werden zu lassen, übertreffen sich die Hersteller dennoch Jahr um Jahr mit angeblich besseren Geräten oder Schallwandlern.

Der technische Fortschritt ist objektiv auch vorhanden, aber wird er auch den ständig wiederholten Marketingparolen gerecht? Noch immer limitieren Schallwandler, Hörraum und Nachbarschaft das Ausreizen der vorgeschalteten Kette.

 

Sollte man also in den vermeintlich neuesten Stand der Technik, oder in das bereits Gute investieren?

Der ältere Audiophile wird erinnern, welche Emotionen die HiFi-Technik der Vergangenheit bereits auszulösen vermochte. Das sind keine verklärten Erinnerungen, nur diese Geräte sind eben auch gealtert und werden daher oft unterschätzt.

 

Solche werthaltigen Produkte will Amp-Master bei Defekten oder Verschleiß in den ursprünglichen Zustand versetzen oder auf Wunsch optimieren.

 

Ein schöner Nebeneffekt von Vintage-Geräten ist übrigens, dass man sich für ein konkretes Entwicklungsstadium entscheiden kann und keine Mk2- bis Mk9-Versionen zu erwarten bzw. zu befürchten sind.