Obwohl das alte Omron-Relais 7mm schmäler ist, konnten aufgrund der langen Anschlussdrähte zwei eLaRe6st eingebaut werden.

Die Kontaktwiderstände der alten Relais lagen bei >200mΩ.

Außerdem hat Amp-Master die ziemlich schlechten Lautsprecherterminals gegen massive und vergoldete Bananenbuchsen getauscht.

Jetzt herrscht wieder eine innige Verbindung zwischen Lautsprecher und dem E-206.

Die Fa. Accuphase und weitere Hersteller vertrauen seit ca. 2014 auf elektronische Schalter am Verstärkerausgang.

Weder gab es seitdem technische Probleme oder klangliche Beeinträchtigungen.

Im Gegenteil, sorgt der dauerhaft niedrige Schalterwiderstand für einen höheren Dämpfungsfaktor und damit mehr Tietonkontrolle.